Starke Keimbelastung nach Hochwasser

Sind nach Unwetter und Starkregen Sanierungsmaßnahmen in Gebäuden erforderlich, stellt sich die Frage, wie eine sachgerechte und kostengünstige Sanierung durchgeführt werden kann.

Starke Keimbelastung

Bedingt durch das eingedrungene Wasser kommt es zu einer starken Keimbelastung und daraus resultierender Geruchsbelästigung. Der Einsatz von hochwirksamen, unbedenklichen sowie rückstandsfreien Desinfektionsmitteln kann für den Erhalt wertvoller Bausubstanz sorgen und Ressourcen schonen und ist somit eine perfekte und kostengünstige Alternative zum Rückbau.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Mit freundliche Genehmigung
JATI GmbH

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.